Alternative content

Get Adobe Flash player

Video mit Ton ansehen

Das Buch

Gefällt uns Frauen Pornographie? Sollten wir Frauen Pornofilme anschauen?
Es scheint so, als müssten wir das Porno-Genre aus Verpflichtung und Tradition hassen.

Oder sollten wir dieses Thema als Herausforderung betrachten? Kann man Feministin sein und Pornos mögen, oder ist dies nicht miteinander vereinbar? Ist Pornographie eine Perversion oder kann sie uns dabei helfen, etwas über unsere Sexualität zu lernen? Ist sie verdorben und tötet die Lust, oder hilft sie, unsere Libido zu erwecken? Sollten wir gegen den Pornofilm protestieren und ihn verbieten, oder sollten wir an diesem männlichen Phänomen teilhaben, um ihn nach unserem Geschmack zu verändern und zu gestalten?

PORNO FÜR FRAUEN (HEYNE HARDCORE) ist ein Leitfaden, der hilft das Erotikkino zu verstehen und zu geniessen. Geschrieben von Erika Lust, einer Frau, die die traditionelle, maskuline und immer gleiche Form des Pornos satt hat.

PORNO FÜR FRAUEN liegt ebenfalls in der Übersetzung ins Englische, Spanische und Italienische vor.